Professionelles Verlags- und Wissenschaftslektorat

Lektorat Bonn

Das Lektorat Bonn ist seit mehr als 40 Jahren als Korrektorat und Lektorat in den Bereichen Wirtschaft, Literatur, Medizin, Philosophie, Soziologie, Zeitgeschichte, Sport, Theologie, Recht, Kunst, Ernährung, Psychologie, Mathematik, Technik, Ingenieur- und anderen Wissenschaften tätig.

Ein Lektorat umfasst neben einem Korrektorat – also der Überprüfung von Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik – insbesondere auch die Verbesserung von Ausdruck, Stil, sprachlicher Stringenz, Syntax, Aufbau, Zitierweise, Zeitenfolge und Layout Ihrer Arbeit. Nutzen und Wirkung eines Lektorats können erheblich sein. Ob eine Lektorierung Ihrer Arbeit angezeigt ist, kann in der Regel bereits auf Grundlage einiger repräsentativer Probeseiten beurteilt werden.

Kommentar

"Die Arbeit von Frau Möhlmann-Reuter zeichnet sich durch zwei wesentliche Punkte aus, die mich zunächst stutzig machten, sich dann aber als unschlagbare Vorteile gegenüber anderen Lektoraten erwiesen: Zum einen korrigiert und lektoriert sie grundsätzlich auf Papier und nicht in der gelieferten elektronischen Datei. Zum anderen sehen von ihr lektorierte Texte auf den ersten Blick zwar manchmal recht bunt aus, weil sie – neben den gründlichen  Orthografie- und Interpunktions- sowie Grammatikkorrekturen – auch mit konkreten Verbesserungsvorschlägen zu Stil, Aufbau und Inhalt versehen sind. Beim genauen Betrachten liefert sie auf diese Weise jedoch Texte, deren Argumentationskette sich dem Leser sofort erschließt und die damit wesentlich stimmiger sind als die Ausgangstexte. Man kann ohne Übertreibung sagen, dass man mit Frau Möhlmann-Reuter nicht nur eine Toplektorin, sondern zusätzlich eine Profitexterin ohne Extraberechnung erhält."

 

 

Marcus Amann, Tübingen - 10/ 2010